Zur Startseite springenZum Inhalt springenZum Fußbereich springen

Hinweise zur aktuellen Kanalreinigung in Effeltrich!

Die Ortskanalisation in Effeltrich wird mit Videoaufzeichnung befahren. Seit einer Woche und in den nächsten weiteren Tagen, wird das Kanalsystem von der Fa. Ernst aus Gunzenhausen gespült.

Sofern die Haus- Grundstücksanschlüsse auf Ihrem Grundstück ordentlich verlegt sind, werden Sie von der Spülung nichts bemerken. Sollten Falschanschlüsse vorhanden sein, kann es zu folgenden Nebenerscheinungen kommen:

-        Durch den Geruchsverschluss der Toilette/Dusche ist ein beunruhigendes Rauschen zu hören. In diesem Fall ist Ihre Hausanschlußleitung wahrscheinlich frei von Verstopfungen und befindet sich in einem ordnungsgemäßen Zustand

-        Wasser ist aus dem Geruchsverschluss ausgetreten. Das lässt darauf schließen, dass ich Ihre Dachentlüftung nicht in einem ordnungsgemäßen Zustand befindet und den Überdruck nicht ableiten konnte

-        Nach der Kanalspülung macht sich ein unangenehmer Geruch bemerkbar. In diesem Fall konnte der Unterdruck nicht über die Dachentlüftung ausgeglichen werden. Dadurch wurde das Wasser des Geruchsverschlusses ganz oder teilweise herausgesaugt, so dass die Luft aus der Kanalisation ungehindert in Ihre Wohnung einströmen konnte. Betätigen Sie die Toilettenspülung und lassen Sie Wasser in die Waschbecken laufen, damit ist der Geruchsverschluss wiederhergestellt.

-        Aus der Toilette sind Wasser und Fäkalien ausgetreten. In diesem Fall hat in Ihrem Abflusssystem bereits vor der Kanalspülung eine schwere Störung vorgelegen. Lassen Sie Ihr Leitungssystem von einem Installateur auf Ablagerungen, Verstopfungen oder Falschanschlüssen überprüfen!

-        Können Fäkalien aus dem Hauptkanal in meine Leitungen hineingedrückt werden? Das ist mit einer Kanalspülung nicht möglich, da die Kanalleitungen sehr groß bemessen sind, so dass sie der Spülwagen nicht füllen kann.

Die Gemeinde Effeltrich bzw. die beauftragte Firma haftet nicht für Schäden, die dadurch entstehen, dass sich die Lüftungsleitungen der häuslichen Schmutzwasserleitungen nicht in einem ordnungsgemäßen Zustand befinden. Für Rückfragen steht Ihnen die Verwaltung zur Verfügung.